238 m²
Wohnfl.
9
Zimmer
750.000 €
Kaufpreis
3
Badezimmer
1431343
Objektnummer
Jugendstilhaus in bevorzugter Lage von Plittersdorf
Das 1907 erbaute Jugendstilhaus „Magnolia“ steht auf einem ca. 322 qm großen Grundstück und reiht sich in das Ensemble der Häuser ein. Die Fassade der Immobilie ist mit schwungvoll sich aufrankenden, pflanzenartigen Ornamente verziert – typische Dekorationsformen des Jugendstils. Die ca. 238 qm große Wohnfläche verteilt sich auf drei Etagen und neun Zimmer – ideal für die ganze Familie oder wenn man plant, Arbeiten und Wohnen zu kombinieren. Hier sind flexible Nutzungsmöglichkeiten realisierbar. Im Haus gibt es zwei Bäder und ein WC. Auf den Böden des Hauses sind schöne Echtholzdielen verlegt. Zudem findet man im Erdgeschoss des Hauses ebenso einige Stilelemente der Bauepoche wieder. Stuckelemente an den Decken, sowie authentische Heizkörperverkleidungen behalten die Attraktivität des Jugendstils bei. In Flur und Küche läuft man auf einem tollen Terrazzo-Boden und die antike Echtholztreppe versprüht im gesamten Haus ihren Charme. Der nach Osten ausgerichtete Garten bietet genügend Platz, um die Seele baumeln zu lassen oder sich als Hobbygärtner/in zu verwirklichen. Zugang zu diesem hat man über den Wintergarten im Erdgeschoss oder durch den Keller. Die Gaszentralheizung wurde erneuert (2023). Das Haus ist vollunterkellert. Abgerundet wird das Angebot durch zwei Stellplätze, die sich vor dem Haus befinden.

Zur Zeit ist das Haus an eine WG vermietet. Die WG besteht aus drei Hauptmietern und aktuell zwei Untermietern. Der Mietvertrag der Hauptmieter liegt zur Einsicht bereit.

Immobilien-Daten

  • Kaufpreis: 750.000 €
  • Käuferprovision: 3,57 % inkl. MwSt.
  • Hinweis zur Courtage: s. unter Sonstiges
  • Wohnfläche: 238 m²
  • Grundstücksfläche: 322 m²
  • Zimmer insgesamt: 9
  • Badezimmer: 3
  • Etagen: 3
  • Stellplätze: 2
  • Balkone: 1

Lage

Plittersdorf ist ein Ortsteil von Bonn-Bad Godesberg, welcher unmittelbar am Rhein liegt. Der Plitterdorfer Ortskern bietet viele Einkaufsmöglichkeiten und Dinge des täglichen Bedarfs, wie Bäcker, Supermarkt, Restaurants, Ärzte, etc. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist man sehr gut angebunden. Außerdem ist man in ein paar Gehminuten am Bad Godesberger Hauptbahnhof, welcher eine sehr gute Anbindung bis nach Köln und Koblenz bietet. Die Rheinpromenade ist nur unweit von der Immobilie entfernt und lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein.

Grundrisse

Energieausweis

  • Primärenergieträger: Gas
  • Energieausweis-Jahrgang: nicht angegeben
  • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude

Sonstiges

Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage für beide Parteien (Verkäufer und Käufer) in Höhe von 3,57 % (inklusive gesetzlicher MwSt.) bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.
  • Immobilie ist verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • zurzeit vermietet: ja

Ihre Anfrage

Sicher!